Eingerissene Mundwinkel

Alle in blau geschriebenen Begriffe sind Werbelinks*.

Eingerissene Mundwinkel

Frau mit eingerissenen mundwinkel
Frau mit eingerissenen mundwinkel
Quelle: "Cessna152/shutterstock.com"

Eingerissene Mundwinkel (auch Mundwinkelrhagaden oder Faulecken genannt) sind nicht nur unschön, sondern schmerzen auch. Bei jedem weiten Öffnen des Mundes können sie wieder aufreißen und treten besonders im Winter auf. Lesen Sie, was hilft.

Schulmedizin

Ärztin mit Patientin
Quelle: "lenetstan/shutterstock.com"

Laut der Schulmedizin sind eingerissene Mundwinkel eine Folge von Pilz-, Baktieren- oder Vireninfektionen. Sie sind die Ursache. Diese finden in den Mundwinkel einen idealen Siedlungsraum und breiten sich dort aus. Als Behandlung wird meistens eine Zinksalbe verschrieben und empfohlen, die Mundwinkel trocken zu halten. Eingerissenen Mundwinkeln können auch ein Anzeichen einer Allergie sein. Dann ist ein Allergietest beim Arzt sinnvoll.

Hier erhalten Sie die Produkte auf Amazon.de.

Alternativmedizin

Alternativmedizin
Quelle: "pim pic/shutterstock.com"

Für die Alternativmedizin kann ein Mangel an Nährstoffen oder Vitaminen die Ursache für eingerissene Mundwinkeln sein. So kommt z.B. ein Mangel an Vitamin B, Vitamin C, Eisen oder Zink in Frage. Wenn das vorliegt, sollte nach der Alternativmedizin die Ernährung so umgestellt werden, dass sie wieder alle Nährstoffe abdeckt. Auch können Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung sinnvoll sein, um den Mangel an Nährstoffen zu beheben. Homöopathische Mittel wie Calcium Fluoratum oder Ferrum Phosphoricum können ebenfalls bei eingerissenen Mundwinkeln helfen.

Versuchen Sie auch mal Propolis. Es ist ein natürlicher Wirkstoff, der von Bienen hergestellt wird. Seine antioxidative Eigenschaft hilft, Zellen und Gewebe zu schützen.

Hier erhalten Sie die Produkte auf Amazon.de.

Traditionelle Chinesische Medizin

Traditionelle Chinesische Medizin
Quelle: "marilyn barbone/shutterstock.com"

Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin kann an den Lippen der Zustand der Milz abgelesen werden. Eingerissene Lippen oder eingerissene Mundwinkel sind nach dieser Ansicht ein Symptom dafür, dass die Milz nicht im Gleichgewicht ist. Mit passender Pflanzenmedizin und speziellen Rezepturen kann die Traditionelle Chinesische Medizin die Milz wieder ins Gleichgewicht bringen und die eingerissenen Mundwinkel verschwinden. Leider lässt sich die passende Pflanzenrezeptur bisher auf Amazon nicht finden. Wir sind aber bemüht, einen passenden Hersteller zu finden. Zudem kann es nach der Traditionellen Chinesischen Medizin sein, dass ein Mangel an Vitamin B1 oder B12 vorliegt. Um herauszufinden, ob ein Mangel an B1 oder B12 vorliegt, sollte für ein paar Wochen Vitamin B1 und B12 eingenommen werden. Wenn Sie mehr über die Milz aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin wissen möchten, dann schauen Sie mal hier. Weitere Informationen zu TCM im Allgemeinen erhalten Sie im TCM Durchstarter Kurs.

Hier bekommen Sie die Produkte auf Amazon.de.

Menü
%d Bloggern gefällt das: